Kontakt
Sie haben Fragen?
Unser Team hilft Ihnen
gerne weiter!
Unsere speziell geschulten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite - für die Kaufberatung, Anwendung der Software, Schulung und Support oder technische Fragen.
Telefon-Support
0 28 64 / 94 92 - 0
E-Mail-Support
Login

Festzuschüsse

Seit Einführung des Festzuschusssystems im Jahr 2005 erhält der Patient für einen vorliegenden Befund einen Zuschuss seiner Krankenkasse. Dieser Zuschuss ist anhand des Befundes festgelegt. Zum Beispiel gibt es für eine "zahnbegrenzte Lücke mit einem fehlenden Zahn (2.1.)" einen Betrag von 748,76 €. Ein Patient ohne gepflegtem Bonusheft erhält somit zur Zeit 50% dieser Summer als Zuschuss zur Zahnersatzleistung von seiner Krankenkasse, das sind 374,38 €. Ab dem 01.10.2020 wird der Zuschuss auf 60% angehoben. So erhält der Patient in diesem Falle einen Zuschuss von 449,26 €.

Kann der Patient ein gepflegtes Bonusheft nachweisen so erhöht sich sein Zuschuss wie folgt:
Bei 5 Jahren lückenlos geführtem Bonusheft erhält der Patient einen Zuschuss von 70% das sind 524,13 €
Bei 10 Jahren lückenlos geführetem Bonusheft erhält der Patient einen Zuschuss von 75% das sind 561,57 €

 

Foto: © sebra/fotolia.com

Beitrag teilen: