Die optimale Softwarelösung für Ihr Medizinprodukte- und Hygienemanagement

Die zahlreichen Gesetze und Richtlinien, wie bspw. MPG, RKI, MPBetreibV & Co, stellen täglich Anforderungen an Ihren Praxisalltag. Werden die Aufgaben und Abläufe manuell organisiert, beansprucht das viel Zeit und ist mit einem erheblichen Aufwand verbunden. Mit der Systemlösung diosMP gestalten Sie Ihr Medizinprodukte– und Hygienemanagement höchst effizient. Sie stellen die gesetzeskonforme Aufbereitung, Qualitätssicherung und Verwaltung Ihrer Medizinprodukte sicher und erfüllen die Dokumentations- und Hygienestandards.
Jetzt im Abomodell verfügbar
Sichere und zeitsparende Hygienedokumentation
Anbindung aller Geräte in Ihrer Praxis und papierlose Dokumentation der Aufbereitung von Medizinprodukten, z.B. aus Reinigung, Desinfektion und Sterilisation.
Chargenrückverfolgung bis zum Patient
Vollständige Dokumentation aller verwendeten Materialien und Sterilgüter mittels Barcodescanner und Chargenrückverfolgbarkeit bis zum Einsatz am Patienten.
Effizientes Materialmanagement
Einfache Erfassung und Verwaltung von Materialien sowie optimierte Lagerhaltung in der Praxis durch die Erinnerung an unterschrittene Warenbestände und Verfallsdaten.
Erfüllung der erforderlichen Dokumentationspflichten
Papierlose und sichere Dokumentation sämtlicher Prozesse und Erfüllung der Hygiene-Anforderungen in der Praxis. Papierloses Arbeiten ist die Zukunft!
Sicherheit bei Praxisbegehungen
Die Software hat sich bereits mehrfach bei Praxisbegehungen bewährt. Die Praxissoftware verbessert Abläufe und erleichtert den Nachweis über die Umsetzung des Hygienemanagements.

Unsere Anwender sind überzeugt — überzeugen Sie sich jetzt!

Wir wissen es zu schätzen, dass wir jederzeit einen Ansprechpartner haben, der uns gerne weiterhilft, wenn wir Fragen haben. diosMP unterstützt uns bei unserem praxiseigenen QM und stellt die lückenlose Dokumentation aller Medizinprodukte und Geräte sicher. Seitdem wir diosMP im Jahr 2005 eingeführt haben ist es ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Praxisorganisation geworden.

ZAHNARZTPRAXIS DR. THOMA AUS B.

Wir haben nach einer Lösung gesucht mit der wir das Hygiene- und Medizinproduktemanagement in unserer Praxis transparenter gestalten und trotzdem alle Vorgaben erfüllt werden – diosMP ist einfach in der Handhabung und erleichtert unseren Praxisalltag.

ZAHNARZTPRAXIS DR. TÖLLE UND DR. TEMMEN-TÖLLE AUS R.

Die Gesetze und Regularien im Hygienemanagementbereich einer Zahnarztpraxis sind seit 2006 so umfangreich geworden, dass es immer schwieriger wurde alle Tätigkeiten in der Instrumentenaufbereitung zu überblicken und praxisgerecht zu dokumentieren. Durch die konsequente Implementierung von diosMP in unsere täglichen Workflows blicken wir heute mit einer großen Gelassenheit auf die korrekte Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und Empfehlungen: mit wenigen Klicks ist die patientenbezogene Zuordnung der verwendeten Medizinprodukte und der Nachweis einer erfolgreich durchgeführten Aufbereitung möglich – besser geht´s nicht!

ZAHNARZTPRAXIS DR. SIMON AUS F.

Vier Versionen — eine ideale Lösung für Ihre Praxis!

Steridat
Mit der Basisversion diosMP Steridat archivieren Sie die Prozessdaten Ihrer Desinfektions-, Siegelungs- und Sterilisationsvorgänge einfach und zeitsparend.
  • Einstieg in die digitale Prozessdokumentation
  • Zeitsparende Dokumentation der Aufbereitungsvorgänge
  • Sichere Speicherung von Prozessdaten
570 € *
mtl. 11,90 € Wartungsgebühren
Modulübersicht
Prozessdokumentation
Revisionssichere Dokumentation der Prozessdaten aller Aufbereitungsvorgänge (Vorreinigung, Desinfektion, Siegelung, Sterilisation). Mitarbeitergesteuerte Freigabe mit Rechtevergabe.
Checklisten
Vordefinierte und individualisierbare Checklisten dienen als Schritt-für-Schritt-Anleitung und geben die nötige Sicherheit für ein gesetzeskonformes Arbeiten.
Hygiene
diosMP Hygiene vereinfacht Ihnen über die Prozessdokumentation hinaus die Verwaltung aller Geräte in Ihrer Praxis. Durch zahlreiche Funktionalitäten strukturieren und dokumentieren Sie die Aufgaben- und Verantwortungsbereiche und erhöhen die Transparenz sämtlicher Hygieneprozesse. Die patientenbezogene Verbrauchserfassung ermöglicht die Rückverfolgung der eingesetzten Medizinprodukte.
  • Zielgenaue Verbrauchserfassung von Sterilgut
  • Organisation von Aufgaben und Prozessen
  • Digitale Verwaltung aller Geräte
910 € *
mtl. 18,90 € Wartungsgebühren
Modulübersicht
Prozessdokumentation
Revisionssichere Dokumentation der Prozessdaten aller Aufbereitungsvorgänge (Vorreinigung, Desinfektion, Siegelung, Sterilisation). Mitarbeitergesteuerte Freigabe mit Rechtevergabe.
Checklisten
Vordefinierte und individualisierbare Checklisten dienen als Schritt-für-Schritt-Anleitung und geben die nötige Sicherheit für ein gesetzeskonformes Arbeiten.
Mitarbeiterverwaltung
Anlegen von Mitarbeiterprofilen mit Rechtevergabe, Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten. Dokumentation von Qualifikationen, Einweisungen und arbeitsmedizinischer Untersuchungen.
Gerätebuch
Verwaltung aller in der Praxis vorhandenen Geräte. Sichere Erfüllung der Dokumentationspflicht nach MPBetreibV; Informationen zu Wartung, Validierung und Störungen; inkl. Geräte-Checks nach Hersteller-Vorgabe.
Aufgabenverwaltung
Organisation aller anfallenden Aufgaben mit Erinnerungsfunktion für einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen. Mit Checklisten zur optimalen Erfüllung, jederzeit überprüf- und nachweisbar.
Einweisungen
Sichere Dokumentation der gesetzlich geforderten Einweisungen, sicherheitstechnischen Unterweisungen und Belehrungen etc.
Warnungen & Hinweise
Zuverlässige Erinnerung an Aufgaben und Pflichten, Überblick über Ablauffristen und Mindestbestände von Medizinprodukten.
MP Touch
Einfache und sichere Prozessdokumentation mit moderner Bedienoberfläche per Touch – intuitiv und hygienisch
Materialmanagement
diosMP Materialmanagement bietet Ihnen ein Warenwirtschaftssystem, mit dem Sie Ihre Medizinprodukte von der Produktverwaltung bis zum Bestell- und Lieferwesen übersichtlich organisieren. Für eine optimale Lagerhaltung sorgen Sie, dank der Erinnerungsfunktion, für Produktbestände und vermeiden so zusätzliche Lagerhaltungskosten.
  • Übersichtliche Verwaltung von Medizinprodukten
  • Optimale Lagerhaltung durch Übersicht über Produktbestände
  • Einfache Abwicklung des Bestell- und Lieferwesens
910 € *
mtl. 18,90 € Wartungsgebühren
Modulübersicht
Checklisten
Vordefinierte und individualisierbare Checklisten dienen als Schritt-für-Schritt-Anleitung und geben die nötige Sicherheit für ein gesetzeskonformes Arbeiten.
Mitarbeiterverwaltung
Anlegen von Mitarbeiterprofilen mit Rechtevergabe, Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten. Dokumentation von Qualifikationen, Einweisungen und arbeitsmedizinischer Untersuchungen.
Gerätebuch
Verwaltung aller in der Praxis vorhandenen Geräte. Sichere Erfüllung der Dokumentationspflicht nach MPBetreibV; Informationen zu Wartung, Validierung und Störungen; inkl. Geräte-Checks nach Hersteller-Vorgabe.
Aufgabenverwaltung
Organisation aller anfallenden Aufgaben mit Erinnerungsfunktion für einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen. Mit Checklisten zur optimalen Erfüllung, jederzeit überprüf- und nachweisbar.
Einweisungen
Sichere Dokumentation der gesetzlich geforderten Einweisungen, sicherheitstechnischen Unterweisungen und Belehrungen etc.
Warnungen & Hinweise
Zuverlässige Erinnerung an Aufgaben und Pflichten, Überblick über Ablauffristen und Mindestbestände von Medizinprodukten.
Verbrauchserfassung
Am Patienten eingesetzte Medizinprodukte werden erfasst und dokumentiert, diese Daten erlauben die sofortige Erstellung eines vollständigen Behandlungsnachweises.
Produktverwaltung
Frei definierbare Produktprofile mit Zusatzinformationen, wie Sicherheitsdatenblätter, Gebrauchs-, Arbeitsanweisungen und Gefahrstoffkataster.
Bestell-/Lieferwesen
Anzeige unterschrittener Warenbestände, Wareneingang zusätzlich per Paper EDI-Code, Filtermöglichkeiten z. B. nach Soll-Unterschreitungen und/ oder Konsignationsartikeln. Bestellungen werden per E-Mail, Fax oder Post erstellt.
Risiko-/Fehlermanagement
Sicherheitskultur durch die Früherkennung, Erfassung, Analyse, Bewertung und Überwachung von Risiken und Fehlern. Vermeidung von Fehlerquellen und reibungsloser Praxisbetrieb.
Premium
Ihre beste Wahl, um Ihr gesamtes Medizinprodukte- und Hygienemanagement digital zu gestalten. Sie haben die Kontrolle über Ihr gesamtes Bestell- und Lieferwesen sowie die Verwaltung Ihrer Produkte, sorgen mithilfe des Risiko- und Fehlermanagements für eine erhöhte Sicherheitskultur. Gesetzliche Anforderungen schnell und sicher erfüllen: Mit einer beweiskräftigen Dokumentation und effizienten Verwaltung Ihrer Medizinprodukte.
  • Erstellung von vollständigen Behandlungsnachweisen
  • Einfache Abwicklung des Bestell- und Lieferwesens
  • Erhöhte Sicherheitskultur in der Praxis
1370 € *
mtl. 28,90 € Wartungsgebühren
Modulübersicht
Prozessdokumentation
Revisionssichere Dokumentation der Prozessdaten aller Aufbereitungsvorgänge (Vorreinigung, Desinfektion, Siegelung, Sterilisation). Mitarbeitergesteuerte Freigabe mit Rechtevergabe.
Checklisten
Vordefinierte und individualisierbare Checklisten dienen als Schritt-für-Schritt-Anleitung und geben die nötige Sicherheit für ein gesetzeskonformes Arbeiten.
Mitarbeiterverwaltung
Anlegen von Mitarbeiterprofilen mit Rechtevergabe, Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten. Dokumentation von Qualifikationen, Einweisungen und arbeitsmedizinischer Untersuchungen.
Gerätebuch
Verwaltung aller in der Praxis vorhandenen Geräte. Sichere Erfüllung der Dokumentationspflicht nach MPBetreibV; Informationen zu Wartung, Validierung und Störungen; inkl. Geräte-Checks nach Hersteller-Vorgabe.
Aufgabenverwaltung
Organisation aller anfallenden Aufgaben mit Erinnerungsfunktion für einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen. Mit Checklisten zur optimalen Erfüllung, jederzeit überprüf- und nachweisbar.
Einweisungen
Sichere Dokumentation der gesetzlich geforderten Einweisungen, sicherheitstechnischen Unterweisungen und Belehrungen etc.
Warnungen & Hinweise
Zuverlässige Erinnerung an Aufgaben und Pflichten, Überblick über Ablauffristen und Mindestbestände von Medizinprodukten.
MP Touch
Einfache und sichere Prozessdokumentation mit moderner Bedienoberfläche per Touch – intuitiv und hygienisch
Verbrauchserfassung
Am Patienten eingesetzte Medizinprodukte werden erfasst und dokumentiert, diese Daten erlauben die sofortige Erstellung eines vollständigen Behandlungsnachweises.
Produktverwaltung
Frei definierbare Produktprofile mit Zusatzinformationen, wie Sicherheitsdatenblätter, Gebrauchs-, Arbeitsanweisungen und Gefahrstoffkataster.
Bestell-/Lieferwesen
Anzeige unterschrittener Warenbestände, Wareneingang zusätzlich per Paper EDI-Code, Filtermöglichkeiten z. B. nach Soll-Unterschreitungen und/ oder Konsignationsartikeln. Bestellungen werden per E-Mail, Fax oder Post erstellt.
Container-/Siebverwaltung
Organisation von Instrumenten in Containern und Sieben, Überwachung der Nutzungs- und Wartungszyklen.
Risiko-/Fehlermanagement
Sicherheitskultur durch die Früherkennung, Erfassung, Analyse, Bewertung und Überwachung von Risiken und Fehlern. Vermeidung von Fehlerquellen und reibungsloser Praxisbetrieb.
Kennzahlen
Mithilfe relevanter Kennzahlen erfolgt die Analyse von Arbeitsabläufen und Ergebnissen, Identifikation möglicher Verbesserungspotentiale und dadurch langfristige Sicherung des Praxiserfolgs.
Lagerverwaltung
Optimale Lagerverwaltung der Medizinprodukte. Darstellung von Produktbeständen.
Kostenstatistik
Verwaltung von Kosten und Leistungen, genaue Auswertungsmöglichkeit durch umfassende Statistiken.

Preise und Module

Steridat
570 € *
mtl. 11,90 € Wartungsgebühren
Hygiene
910 € *
mtl. 18,90 € Wartungsgebühren
Materialmanagement
910 € *
mtl. 18,90 € Wartungsgebühren
Premium
1370 € *
mtl. 28,90 € Wartungsgebühren
Modulübersicht
Prozessdokumentation

Revisionssichere Dokumentation der Prozessdaten aller Aufbereitungsvorgänge (Vorreinigung, Desinfektion, Siegelung, Sterilisation). Mitarbeitergesteuerte Freigabe mit Rechtevergabe.

Checklisten

Vordefinierte und individualisierbare Checklisten dienen als Schritt-für-Schritt-Anleitung und geben die nötige Sicherheit für ein gesetzeskonformes Arbeiten.

Mitarbeiterverwaltung

Anlegen von Mitarbeiterprofilen mit Rechtevergabe, Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten. Dokumentation von Qualifikationen, Einweisungen und arbeitsmedizinischer Untersuchungen.

Light
Gerätebuch

Verwaltung aller in der Praxis vorhandenen Geräte. Sichere Erfüllung der Dokumentationspflicht nach MPBetreibV; Informationen zu Wartung, Validierung und Störungen; inkl. Geräte-Checks nach Hersteller-Vorgabe.

Aufgabenverwaltung

Organisation aller anfallenden Aufgaben mit Erinnerungsfunktion für einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen. Mit Checklisten zur optimalen Erfüllung, jederzeit überprüf- und nachweisbar.

Einweisungen

Sichere Dokumentation der gesetzlich geforderten Einweisungen, sicherheitstechnischen Unterweisungen und Belehrungen etc.

Warnungen & Hinweise

Zuverlässige Erinnerung an Aufgaben und Pflichten, Überblick über Ablauffristen und Mindestbestände von Medizinprodukten.

MP Touch

Einfache und sichere Prozessdokumentation mit moderner Bedienoberfläche per Touch – intuitiv und hygienisch

Verbrauchserfassung

Am Patienten eingesetzte Medizinprodukte werden erfasst und dokumentiert, diese Daten erlauben die sofortige Erstellung eines vollständigen Behandlungsnachweises.

Light
Produktverwaltung

Frei definierbare Produktprofile mit Zusatzinformationen, wie Sicherheitsdatenblätter, Gebrauchs-, Arbeitsanweisungen und Gefahrstoffkataster.

Bestell-/Lieferwesen

Anzeige unterschrittener Warenbestände, Wareneingang zusätzlich per Paper EDI-Code, Filtermöglichkeiten z. B. nach Soll-Unterschreitungen und/ oder Konsignationsartikeln. Bestellungen werden per E-Mail, Fax oder Post erstellt.

Container-/Siebverwaltung

Organisation von Instrumenten in Containern und Sieben, Überwachung der Nutzungs- und Wartungszyklen.

Light
Risiko-/Fehlermanagement

Sicherheitskultur durch die Früherkennung, Erfassung, Analyse, Bewertung und Überwachung von Risiken und Fehlern. Vermeidung von Fehlerquellen und reibungsloser Praxisbetrieb.

Kennzahlen

Mithilfe relevanter Kennzahlen erfolgt die Analyse von Arbeitsabläufen und Ergebnissen, Identifikation möglicher Verbesserungspotentiale und dadurch langfristige Sicherung des Praxiserfolgs.

Lagerverwaltung

Optimale Lagerverwaltung der Medizinprodukte. Darstellung von Produktbeständen.

Kostenstatistik

Verwaltung von Kosten und Leistungen, genaue Auswertungsmöglichkeit durch umfassende Statistiken.

Labor

Mit dem Modul „Labor“ setzen Dental- und Praxislabore das Risikomanagement um und stellen die Chargenrückverfolgung und lückenlose Dokumentation sicher.

Modul inklusive
Modul bei diesem Produkt nicht verfügbar
optional gegen Aufpreis zubuchbare Module
Light Light-Version mit beschränkten Funktionen

Software, Hardware, Zubehör, Schulungen & Service - Ihre diosMP Komplettlösung
Management von Medizinprodukten und Geräten sowie Hygiene- und Sterilgut

In kaum einem anderen Umfeld sind die Anforderungen an die Dokumentation der täglichen Arbeit so stark gewachsen, wie im ambulanten und medizinischen Bereich. Niedergelassene Ärzte und Zahnärzte, welche Medizinprodukte aufbereiten, stehen in einer ganz besonderen Verantwortung gegenüber ihren Patienten und Mitarbeitern. Um gesetzeskonform zu arbeiten, müssen Sie die zahlreichen gesetzlichen Anforderungen aus RKI, MPG, MPBetreibV & Co. zur Qualitätssicherung, Hygiene und Verwaltung von Medizinprodukten erfüllen.

Hinweis: diosMP unterstützt Sie bei der Organisation, Verwaltung und Dokumentation Ihrer Medizinprodukte und des Hygienemanagements. diosMP selbst ist kein Medizinprodukt und benötigt keine CE-Kennzeichnung. diosMP ist nicht für einen medizinischen Zweck (z.B. Erkennung, Verhütung, Überwachung, Behandlung oder Linderung von Krankheiten) bestimmt.“

Harmoniert perfekt mit diosMP

Mit dem Einsatz von unserem Etikettendrucker und Barcode-Scanner können Sie Ihre Aufgaben rund um die Prozessdokumentation und dem Einsatz der Medizinprodukte noch effizienter gestalten. Der Arbeitsaufwand wird deutlich reduziert, weil die Vorgänge sofort in der Software dokumentiert werden und jederzeit abrufbar sind. Zudem schaffen Sie eine vollständige Prozesskette.

Mithilfe des dios Etikettendruckers können von diosMP die Etiketten zu den Medizinprodukten ausgegeben werden. Gedruckte 1D- und 2D-Barcodes und Originalbarcodes von Medizinprodukten werden mit dem dios Barcode-Scanner gescannt und beispielsweise der Verbrauch von Medizinprodukten am Patienten sowie der Liefereingang und Warenausgang dokumentiert.

Zudem stellen wir mit unserem Angebot an Hardware, welche speziell für den Einsatz mit diosMP konfiguriert wurde, die Kompatibilität sicher.

Um den Kleinkram kümmern wir uns

Damit Ihre Aufbereitungsgeräte und die Hardware an diosMP angeschlossen werden können, ist ggf. Zubehör erforderlich. Um Ihnen die Installation und den reibungslosen Betrieb zu erleichtern, bieten wir Ihnen auch das kompatible Zubehör, z.B. Kabel, Switches und COM-Server. Diese sind durch uns geprüft und praxiserprobt. Wenn Sie das Zubehör von uns beziehen, können Sie sicher davon ausgehen, dass es auch bei Ihnen in der Praxis funktioniert.

Zur perfekten Anwendung Ihrer Software – direkt von Anfang an!

Um die Leistungsvielfalt und die einzelnen Module von diosMP und die Hardware optimal und effektiv zu nutzen, empfehlen wir Ihnen unsere Software-Schulungen.

Mit unserer kostenlosen Online-Grundeinweisung zeigen wir Ihnen die grundlegenden Funktionen in der Software und führen Sie durch die ersten Schritte im Programm. In Basis- und Aufbauschulungen, lernen Sie weitere Funktionen in der Software und Tricks zur effizienten Nutzung der Software kennen. Ihre Mitarbeiter können danach diosMP bedienen und sind bestens vorbereitet. Möglicherweise trägt die Schulung auch zur Verbesserung von Prozessen in Ihrer Praxis bei.

Hier finden Sie unser Schulungsangebot 

Damit Sie immer bestens versorgt sind

Zur weiteren Kontrolle von Waren auf Ihrem Weg durch die Praxis können die Medizinprodukte mit Barcodeetiketten gekennzeichnet werden. Damit werden alle mit dem Produkt verbundenen Lieferanten-, Chargen- und Verfallsinformationen stets verfügbar. Durch das Einscannen wird zudem der Produkt-Verbrauch in diosMP automatisch registriert und kann bis zum Patienten zurückverfolgt werden. Somit gewährleisten Sie eine vollständige Dokumentation aller Prozesse.

Um das Angebot abzurunden und den Komfort für Sie zu erhöhen, bieten wir Ihnen für Ihre dios Hardware das passende Verbrauchsmaterial an. Für den Einsatz des Etikettendruckers können Sie von uns passende Farbbänder und Etikettenrollen in verschiedenen Farben und Größen beziehen.

Wir stehen zu Ihren Diensten

Sie haben Fragen zur Anwendung von diosMP? Oder möchten Sie ein neues Programm-Update einspielen und benötigen hierzu telefonische Unterstützung? Vielleicht liegt auch mal ein Problem vor? Wir lassen Sie nicht im Regen stehen. Unsere Anwenderberatung ist für Sie Montag bis Donnerstag 8:00-17:00 und Freitag 08:00-14:00 persönlich erreichbar. Umfangreiche Unterstützung erhalten Sie darüber hinaus durch unsere Online-Handbücher, Video-Tutorials und weitere Materialien im Downloadbereich.

Harmoniert perfekt mit diosMP

Mit dem Einsatz von unserem Etikettendrucker und Barcode-Scanner können Sie Ihre Aufgaben rund um die Prozessdokumentation und dem Einsatz der Medizinprodukte noch effizienter gestalten. Der Arbeitsaufwand wird deutlich reduziert, weil die Vorgänge sofort in der Software dokumentiert werden und jederzeit abrufbar sind. Zudem schaffen Sie eine vollständige Prozesskette.

Mithilfe des dios Etikettendruckers können von diosMP die Etiketten zu den Medizinprodukten ausgegeben werden. Gedruckte 1D- und 2D-Barcodes und Originalbarcodes von Medizinprodukten werden mit dem dios Barcode-Scanner gescannt und beispielsweise der Verbrauch von Medizinprodukten am Patienten sowie der Liefereingang und Warenausgang dokumentiert.

Zudem stellen wir mit unserem Angebot an Hardware, welche speziell für den Einsatz mit diosMP konfiguriert wurde, die Kompatibilität sicher.

Um den Kleinkram kümmern wir uns

Damit Ihre Aufbereitungsgeräte und die Hardware an diosMP angeschlossen werden können, ist ggf. Zubehör erforderlich. Um Ihnen die Installation und den reibungslosen Betrieb zu erleichtern, bieten wir Ihnen auch das kompatible Zubehör, z.B. Kabel, Switches und COM-Server. Diese sind durch uns geprüft und praxiserprobt. Wenn Sie das Zubehör von uns beziehen, können Sie sicher davon ausgehen, dass es auch bei Ihnen in der Praxis funktioniert.

Zur perfekten Anwendung Ihrer Software – direkt von Anfang an!

Um die Leistungsvielfalt und die einzelnen Module von diosMP und die Hardware optimal und effektiv zu nutzen, empfehlen wir Ihnen unsere Software-Schulungen.

Mit unserer kostenlosen Online-Grundeinweisung zeigen wir Ihnen die grundlegenden Funktionen in der Software und führen Sie durch die ersten Schritte im Programm. In Basis- und Aufbauschulungen, lernen Sie weitere Funktionen in der Software und Tricks zur effizienten Nutzung der Software kennen. Ihre Mitarbeiter können danach diosMP bedienen und sind bestens vorbereitet. Möglicherweise trägt die Schulung auch zur Verbesserung von Prozessen in Ihrer Praxis bei.

Hier finden Sie unser Schulungsangebot 

Damit Sie immer bestens versorgt sind

Zur weiteren Kontrolle von Waren auf Ihrem Weg durch die Praxis können die Medizinprodukte mit Barcodeetiketten gekennzeichnet werden. Damit werden alle mit dem Produkt verbundenen Lieferanten-, Chargen- und Verfallsinformationen stets verfügbar. Durch das Einscannen wird zudem der Produkt-Verbrauch in diosMP automatisch registriert und kann bis zum Patienten zurückverfolgt werden. Somit gewährleisten Sie eine vollständige Dokumentation aller Prozesse.

Um das Angebot abzurunden und den Komfort für Sie zu erhöhen, bieten wir Ihnen für Ihre dios Hardware das passende Verbrauchsmaterial an. Für den Einsatz des Etikettendruckers können Sie von uns passende Farbbänder und Etikettenrollen in verschiedenen Farben und Größen beziehen.

Wir stehen zu Ihren Diensten

Sie haben Fragen zur Anwendung von diosMP? Oder möchten Sie ein neues Programm-Update einspielen und benötigen hierzu telefonische Unterstützung? Vielleicht liegt auch mal ein Problem vor? Wir lassen Sie nicht im Regen stehen. Unsere Anwenderberatung ist für Sie Montag bis Donnerstag 8:00-17:00 und Freitag 08:00-14:00 persönlich erreichbar. Umfangreiche Unterstützung erhalten Sie darüber hinaus durch unsere Online-Handbücher, Video-Tutorials und weitere Materialien im Downloadbereich.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt aufnehmen